RSS

Durchschnittsverbrauch 11

03 Jul

Nun geht die heißeste Woche des Jahres zu Ende und ich bin die ganze Woche über mit der Vespa zur Arbeit gefahren. Morgens wirklich angenehm frisch, jedoch Nachmittags ganz schön heiß. Gestern waren es am Nachmittag auf der Rückfahrt von der Arbeit 36 Grad. Das ist ungefähr so, als wenn ein überdimensionaler Fön auf heißer Stufe gegen den Körper bläst.

Nebenbei bemerkt war es derartig heiß, dass sich sogar die Fahrbahndecke auf einer Hauptverkehrsstraße in Hilden verflüssigte. Der Asphalt schmolz und die Straße ging durch die darauffahrenden Fahrzeuge kaputt. So etwas habe ich bis dato noch nie gesehen.

Gestern hatte die Kleine ebenfalls Durst, so dass ich 6,89 l für insgesamt 9,99 € (1,459 €/l, es gab aber wieder mit der ADAC Karte 1 Cent pro Liter Rabatt, also nur 1,449 €/l) bei Shell in Erkrath-Unterfeldhaus getankt habe.

Ich konnte den großen Verbrauch meiner Vespa etwas verringern. Mit 6,89 l Super kam ich 181 km weit, was einem Durchschnittsverbrauch von ca. 3,81 l entspricht.

Für nächste Woche ist erneut gutes Wetter vorhergesagt, so dass ich natürlich wieder mit der Vespa zur Arbeit fahren werde. 😉

P.S. Ihr könnt auch meine Tank-, bzw. Verbrauchsstatistik auf Spritmonitor.de nachlesen und verfolgen.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 3. Juli 2015 in LX 50 2T, Vespa

 

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: